Installation des Tor-Browsers für Windows

Um den Tor-Client für Windows zu installieren, besuchen Sie direkt die Tor-Seite. Stellen Sie sicher, dass Sie von der echten torproject.org Webseite herunterladen. Es gibt viele Gegner von Tor und daher viele kompromittierte Versionen des Tor-Clients im Internet. Wenn Sie direkt von torproject.org herunterladen, stellen Sie sicher, dass Sie eine manipulationsfreie Version erhalten. Es gibt auch eine GPG-Signatur für jeden Download auf der Tor-Seite, die Sie mit Ihrem Download vergleichen können, um noch mehr Sicherheit zu erhalten.

Klicken Sie auf den Download-Button und wählen Sie die Windows-Version aus:

Tor Browser Windows Installation

Tor download Windows Darknet

Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei, um den Installationsvorgang zu starten. Sie werden wie bei jedem anderen Standard-Windows-Installationsprozess aufgefordert, eine Sprache und einen Installationsort auszuwählen. Wenn die Installation abgeschlossen ist, sehen Sie einen neuen Tor-Browser auf Ihrem Desktop.

Windows Tor Installer complete

Der erste Ausführungsprozess wird Sie fragen, welche Art von Tor-Setup Sie benötigen. Beachten Sie, dass die Option Direkte Verbindung einen Verbinden-Button hat, während die Option Bridge oder lokaler Proxy einen Konfigurieren-Button hat.

Tor Browser erster Start

In den meisten Fällen wird die direkte Verbindungsoption technisch funktionieren, aber es gibt zwei Situationen, in denen Sie die zweite Option wählen möchten. Eine direkte Verbindung wird immer noch Anonymität bieten, aber es wird für einen Beobachter offensichtlich sein, dass Sie Tor benutzen, was Sie vielleicht nicht wollen. Außerdem können einige ISPs und Netzwerke Tor-Verbindungen aktiv blockieren, oder Sie müssen einen Proxy für den Zugriff auf Tor konfigurieren. Wenn einer dieser Punkte zutrifft, werden Sie die zweite Option wählen wollen, um eine Brücke einzurichten oder einen Proxy zu konfigurieren.

Tor Bridge Proxy

 

Tor Bridge- und Proxy-Einrichtung

Wenn Sie diese Frage mit Ja beantworten, öffnet sich ein Bildschirm, in dem Sie Brücken aktivieren können. Tor-Knoten werden veröffentlicht, so dass jeder, der den Tor-Zugang in seinem Netzwerk blockieren möchte, einfach nur Anfragen blockieren muss, die für diese bekannten Knoten bestimmt sind. Eine Brücke ist einfach ein unveröffentlichter Tor-Knoten, daher werden Verbindungen zu ihr wahrscheinlich nicht blockiert, weil es sich nicht um einen bekannten Knoten handelt. Falls Sie nicht die Notwendigkeit haben, eigene Brücken anzugeben, wählen Sie die Option Mit bereitgestellten Brücken verbinden.

Tor Browser Bridge

Sie werden dann auf die Proxy-Konfigurationsseite weitergeleitet.

Windows Tor Bridge Proxy Setup

Wenn Sie Nein zu dieser Frage wählen, wird der Bridge-Konfigurationsbildschirm umgangen und Sie gelangen direkt zum Proxy-Konfigurationsbildschirm.

Tor Set Network Proxy

Geben Sie Ihre spezifischen Proxy-Informationen ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Verbinden. Sie werden mit dem Tor-Netzwerk verbunden und der Tor-Browser wird gestartet.

Tor Browser Darknet

Klicken Sie auf den Link Test Tor Network Settings, um zu bestätigen, dass Sie verbunden sind. Die IP-Adresse, die Ihnen angezeigt wird, sollte nicht Ihre eigene sein.

Tor Network Settings

 

 

Drogen im Darknet bestellen

Exit Scam